FANDOM


Figur
Aquarius
Aquarius
Im Original 宝瓶宮のアクエリアス[1]
Transskription Hōheikyū no Akuerias[2]
dt. Fassung {{{NameDeutsch}}}
Im Original {{{ZweitnameOriginal}}}
Transskription {{{ZweitnameHepburn}}}
dt. Fassung {{{ZweitnameDeutsch}}}
Wesen Sterngeist (weiblich)
Haarfarbe hellblau[3]
Augenfarbe blau[3]
Blutgruppe
Alter
Größe
Maße
Magie Wasser
Rang
Gilde
Gildenstempel
Hobbies
mag
mag nicht
Besondere Kennzeichen
Erster Auftritt Band 1: Kapitel 1; Seite 47
Aquarius
Seiyū Eri Kitamura
Synchronsprecher

Aquarius ist ein weiblicher Sterngeist, die wenn Lucy sie herbeiruft, in Gestalt einer Meerjungfrau erscheint.Sie gehört außerdem zu den zwölf seltenen goldenen Schlüsseln die die zwölf Sternzeichen beinhalten. Sie steht für das Sternzeichen Wassermann.

Aquarius’ Geschichte

Aquarius’ Schlüssel war einst im Besitz von Anna Heartfilia, einer Vorfahrin von Lucy und ihrer Mutter Layla. 400 Jahre später reist eine Sterngeistmagierin namens Grammy mit ihrer Tochter Brandish durch den Alakitashia-Kontinent und führt den Schlüssel mit sich, nicht wissend, dass Layla Aquarius’ Schüssel benötigt, um das Eclipse-Tor zu öffnen. Als Grammy ihre Meisterin aufsucht, nachdem Layla das Tor ohne den Schlüssel mit ihrer eigenen Lebenskraft geöffnet hat und nun an einer schweren Krankheit leidet, macht Grammy den Schlüssel Laylas Tochter Lucy zum Geschenk.[4]

Für Brandish war Aquarius lange Zeit eine Spielgefährtin.[4] Für Lucy wird Aquarius ebenfalls eine Freundin, vor allem, weil ihr Schlüssel der erste ist, den sie erhält.[5]

Lucy darf Aquarius an Dienstagen, donnerstags, samstags und sonntags beschwören.[1]

Aquarius Schlüssel

Aquarius Schlüssel

Ihre Kräfte und Fähigkeiten

Aquarius’ basiert vor allem auf Wassermanipulation, womit sie vor allem große Wellen losschlägt. So spült sie Boras Schiff wieder zurück in den Hafen von Hargeon.[6]

Kampfwerte[1]
Stärke Wert
Schönheit 250
Angriff 388
Defensive 275
Energieverbrauch des Beschwörers 100

Aquarius’ Charakterisierung

Aquarius ist vor allem eines: Launisch. Wann immer Lucy sie herbeiruft, weiß sie etwas herumzumäkeln. So ist es ihr verständlicherweise nicht recht, wenn Lucy als Sterngeistmagierin immer ihre Schlüssel verliert. Als Bestrafung droht sie ihrer „Herrin“ an, sie beim nächsten Mal umzubringen, doch belässt sie es später nur dabei, ihr den Hintern zu versohlen.[6][7]

Es ist ihr auch nicht recht, als Lucy sie in Juvias Wasserkörper herbeiruft.[8]

Kurz bevor Aquarius wieder in die Dimension der Sterngeister zurückkehrt, meint sie zu Lucy, dass sie sie für die nächsten Wochen nicht mehr herbeirufen soll, da sie mit ihrem Freund für einige Zeit allein sein will.[6][9] Ihre große Liebe ist dabei der Sterngeist Scorpion zu sein, den Angel beschwört, um Lucy daran zu hindern mit Aquarius gegen sie zu kämpfen. Mit Erfolg: Aquarius weigert sich nicht nur anzugreifen, sie legt erneut ihre finstere Miene auf und droht Lucy damit, nichts schlechtes über Scorpion zu sagen.[10]

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 Band 4; S. 182
  2. 宝瓶宮 hōheikyū ist der japanische Name für das Sternbild Wassermann, auch Aquarius genannt.
  3. 3,0 3,1 Band 9: Cover
  4. 4,0 4,1 Band 38+: Kapitel 468
  5. Band 38+: Kapitel 384
  6. 6,0 6,1 6,2 Band 1: Kapitel 1
  7. Band 9: Kapitel 69
  8. Band 11: Kapitel 87
  9. Band 11: Kapitel 88
  10. Band 17: Kapitel 143

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki