FANDOM


Magie
Kobra spuckt Giftgas.
Dokuryū no Hōkō
Im Original 毒龍の咆哮
Lesehilfe ドクリュウノホオコオ
Transskription dokuryū no hōkō
übersetzt Wütender Schrei des Giftdrachen
dt. Fassung
Magie Giftmagie
Anwender Kobra
Ersteinsatz Band 18: Kapitel 150
TV: Episode 61
Kobra spuckt Giftgas.

Dokuryū no Hōkō (jap. 毒龍の咆哮, ~) ist eine Technik des Dragonslayers Kobra.

Kobra inhaliert dabei eine große Menge Luft und atmet sie als Giftgas wieder aus, das die Bewegungen des Gegners immer mehr verlangsamt bis dieser stirbt.[1]

Einsätze

  • Mit Dokuryū no Hōkō überrascht er Natsu und Happy, nachdem er sich selbst mit dem Gift seiner Schlange Cubelios stärkte.[1]

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki