FANDOM


Figur
Gajeel Redfox
Gajeel Redfox
Im Original ガジル・レッドフォックス
Transskription Gajiru Reddofokkusu
dt. Fassung {{{NameDeutsch}}}
Im Original {{{ZweitnameOriginal}}}
Transskription {{{ZweitnameHepburn}}}
dt. Fassung {{{ZweitnameDeutsch}}}
Wesen Magier (männlich)
Haarfarbe schwarz[1]
Augenfarbe grün[1]
Blutgruppe
Alter
Größe
Maße
Magie Dragonslayer, Eisenelement. Schattenelement
Rang {{{Rang}}}
Gilde Phantom Lord
Fairy Tail
Raven Tail
Gildenstempel linke Schulter
Hobbies Singen[2]
mag Eisengerümpel
mag nicht Leeren Magen
Besondere Kennzeichen
Erster Auftritt Band 6: Kapitel 47; Seiten 15–18
[[Datei:|frameless|center|]]
Seiyū
Synchronsprecher

Gajeel Redfox, auch bekannt als Kurogane no Gajeel (jap. 鉄竜のガジル, Kurogane no Gajiru; übers. Eiserner Gajeel[3]), ist ein ehemaliges Mitglied der Phantom-Lord-Gilde, in der er nach José Pola der Vizechef war.

Gajeels Geschichte

Ähnlich wie Natsu wurde er von einem Drachen mit Namen Metalicana aufgezogen, der wie Natsus Ziehvater Igneel am 7. Juli X777 spurlos verschwand.[4]

Seine Kräfte und Fähigkeiten

Wie Natsu beherrscht Gajeel die Magie der Dragonslayer, anders als er jedoch mit dem Metallelement. Er zieht seine magische Kraft aus dem Verzehr von Metall und kann so Körperteile zu metallische Gegenstände wie Stangen und Klingen verformen und wachsen lassen oder als Drachenatem Metallteile speien.[5][6]

Gajeels Charakterisierung

Gajeel erscheint zunächst als loyales und gefühlskaltes Mitglied der Gilde Phantom Lord, die von Lucys Vater beauftragt wurden, seine Tochter nach Hause zurückzubringen.[7][6]

Doch als dieses Ziel scheitert und das Hauptquartier von Phantom Lord im Kampf gegen die Fairy-Tail-Gilde zerstört wird, treten er und Juvia aus der Gilde aus. Juvia tut dies vor allem mit dem Ziel, um sich Fairy Tail anzuschließen um dort wiederum ihrem Gray so nahe wie möglich zu kommen. Bei ihrem Eintritt brachte sie Gajeel aus Mitleid mit, der ihr sehr einsam erschien. Doch kam er mit der Absicht zur Gilde um sich an ihr für die Niederlage, insbesondere an Natsu zu rächen.[8][9]

Er unterstützte Natsu in einem heftigen Kampf gegen Luxus. Nach Luxus’ Niederlage erfuhr er von dessen Vater Ivan, Gründer und Meister der unabhängigen Magier-Gilde Raven Tail, dass Ivan Lachryma in den Körper seines Sohnes fortgepflanzt hat, um diesen stärker zu machen. Als er später Makarov den Standort der dunklen Gilde mitteilt, erscheint Gajeel als Doppelagent, der für beiden Gilden tätig ist.[10]

Hintergrundinformationen

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Band 8: Cover
  2. Band 13: Kapitel 104
  3. Band 6: Kapitel 47; Seite 18: Die Furigana für die Kanji 鉄竜 geben die Lesung Kurogane vor, bedeuten aber für sich genommen , Kurogane, „Eisen“ und , Ryō, „Drache“.
  4. Band 9: Kapitel 66; Seite 13
  5. Band 8: Kapitel 63
  6. 6,0 6,1 Band 13: Kapitel 105
  7. Band 7: Kapitel 50
  8. Band 13: Kapitel 103
  9. Band 14: Kapitel 117
  10. Band 16: Kapitel 128

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.