FANDOM


Gilden sind in erster Linie Zusammenschlüsse von Magiern, die sich aus verschiedenen Motiven zusammentun können.

Um Aufträge annehmen zu können, die von dem Magischen Hohen Rat an die Gilden verteilt werden, braucht die Gilde eine entsprechende Lizenz der Provinzialen Gildenliga, die auch jederzeit wieder entzogen werden kann, etwa wenn die Gilde schwarze Magie anwendet oder zu große Schäden bei der Erfüllung der angenommenen Aufträge anrichtet. Wird die Lizenz entzogen, so wird die Gilde angewiesen, sich aufzulösen. Doch nicht immer werden diese Aufforderungen befolgt, weshalb man bei solchen Gilden, die dem Befehl zur Auflösung nicht nachkommen, von dunklen Gilden spricht.[1][2]

Bekannte Gilden

Legale Gilden

Gilde Gildenmeister
Fairy Tail Makarov Drea
Blue Pegasus Bob
Lamia Scale Ooba Babasaama
Quattro Kerberos Goldmine
Sabertooth Sting Eucliffe
Mermaid Heel unbekannt
Twilight Ogre Banaboster

Dunkle Gilden

Gilde Anführer
Eisenwald[3] unbekannt
Oración Seis[3] Brain
Naked Mummy[3] unbekannt
Grimoire Heart[3] Hades
Tartaros unbekannt
Succubus Eye unbekannt

Unabhängige Gilden

Gilde Anführer
Raven Tail Ivan Drea
Crime Sorciére Unbekannt

Ehemalige Gilden

Gilde Anführer
Phantom Lord José Pola
Cait Shelter Rhobowl

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki