FANDOM


Media-playbackback-start
Kapitel 134
„Oración Seis arawaru!“
Media-playback-start
Oración Seis
Band Band 16
Originaltitel 六魔将軍現る!
Furigana
romanisiert Orashion Seizu arawaru!
Übersetzung Oración Seis erscheint!
dt. Titel Oracion Seis tritt in Erscheinung!
Seiten 20
Anime
Zuerst in Japanische Flagge WSM 24/’09
Sonstiges
Cover Kapitel 134
Weitere Bilder aus dem Kapitel

Oración Seis arawaru! (jap. 六魔将軍現る!, Orashion Seizu arawaru!) ist das 134. Kapitel, das zunächst in Ausgabe 24/’09 des Shonen Magazine erschien, ehe es erneut als achtes und letztes Kapitel des 16. Tankōbon erneut veröffentlicht wurde.

Die deutsche Fassung trägt den Titel Oracion Seis tritt in Erscheinung!

Zusammenfassung

Nachdem die beiden vermeintlich stärksten Magier der Gruppe bereits ausgeschaltet wurden, überrascht Oración Seis die restlichen Mitglieder und schaltet bis aus Wendy alle mit Leichtigkeit aus.

Handlung

Während Jura von Angel ausgeschaltet wurde, rennt Natsu gefolgt von allen anderen der Allianz zum Luftschiff der Blue-Pegasus-Gilde rennen. Lucy darf sich dabei wieder ihrer drei neuen Verehrer erwehren, während Charle die kleine Wendy hinter sich herzerrt. Als das Schiff über der Gruppe auftaucht und seinen Schatten auf sie wirft, stoppt Natsu plötzlich, so dass Gray mit ihm zusammenkracht. Doch die Freude über den Ablick währt nicht lange: Das Luftschiff Christina explodiert plötzlich, was Wendy dazu veranlasst sich hinter einem Felsen zu verstecken.

Inmitten der Rauchschwaden erscheinen plötzlich alle Mitglieder von Oración Seis, die ihnen einen gehörigen Schrecken einjagen, als Angel verkündet, dass sie bereits Ichiya und Jura beseitigt hätte. Lucy bemerkt, dass eines der Mitglieder zu schlafen scheint, während Elsa meint, dass sie nie erwartet hätte, dass die Gegner so schnell in Erscheinung treten würden. Völlig unerwartet stürmen plötzlich Natsu und Gray los, werden aber von dem wesentlich schnelleren Racer überrumpelt. Ebenso überrascht wird Lucy durch ihr von Angel erzeugten Ebenbild, das sie plötzlich angreift.

Als Lyon und Sherry loslegen, werden sie von Hot-Eye überwältigt, während Racer die drei restlichen Blue-Pegasus-Mitglieder erledigt. Lediglich Elsa scheint gegen Kobra zunächst wenigstens mithalten zu können, bricht aber zusammen, als sie von dessen Schlange gebissen wird. Als sich Natsu Midnight zuwenden will, trifft er ihn nicht mit seinem Angriff, der von irgendetwas abgelenkt wird, ehe Natsu von Racer erneut einen Schlag einstecken muss. Wendy sieht mit an wie einer ihrer Alliierten nach dem anderen zu Boden geht.

Brain, der sich bisher zurückgehalten hatte und nun dem „Müll“ den Rest geben will, hält plötzlich ein und erstarrt vor Schreck, als er hinter dem Felsen plötzlich Wendy sieht.

Wichtige Stichpunkte

  • Lyon verwendet für seine Eisalchemie jetzt beide Hände.

Hintergrundinformationen

Verweise

Personen

Fairy Tail
Lucy, Natsu, Elsa, Gray, Happy
Blue Pegasus
Eve, Hibiki, Ren
Lamia Scale
Lyon, Sherry
Cait Shelter
Wendy, Charle
Oración Seis
Angel, Brain, Hot-Eye, Kobra, Midnight, Racer

Gilden

Fairy Tail, Blue Pegasus, Cait Shelter, Lamia Scale, Oración Seis

Orte

Objekte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki