FANDOM


Das Shonen Magazine (jap. 週刊少年マガジン, shūkan shōnen magajin), auch Weekly Shonen Magazine, ist ein japanisches Manga-Magazin, das sich an Jungen zwischen 10 und 15 Jahren richtet und hauptsächlich Shōnen-Manga enthält.

Inhalt

Das Magazin erscheint wöchentlich beim Kōdansha-Verlag zu einem Preis von 240 Yen. Den Hauptteil des Magazins machen verschiedene Kapitel von Manga-Serien und Manga-Kurzgeschichten aus. Diese sind oft actionreiche Fantasy-Geschichten wie Rave und Fairy Tail oder romantische Beziehungs- und Verwechslungskomödien wie Love Hina.

Geschichte

Das Shōnen Magazine wurde am 17. März 1959 gegründet. In den folgenden Jahren avancierte es zu einem der beliebtesten wöchentlich erscheinenden Manga-Magazine und vor allem Serien wie Ashita no Joe verhalfen dem Magazin zu einer hohen Auflagenzahl. 2005 hatte es eine Auflage von 2.300.000 Stück pro Ausgabe. Dies bedeutet zwar einen Rückgang gegenüber dem Vorjahr, trotzdem ist das Shōnen Magazine neben dem Shōnen Jump das meistverkaufte Manga-Magazin.

Veröffentlichte Manga-Serien

Fortlaufend / Aktuelle Serien

  • Ahiru no Sora von Takeshi Hinata
  • Air Gear von Oh! Great
  • Area no Kishi von Yamamoto Yoshiya
  • Baby Steps von Hikaru Kachiki
  • Bloody Monday von Megumi Kōji und Ryō Ryūmon
  • Diamond no Ace von Yuuji Terajima
  • Fairy Tail von Hiro Mashima
  • Godhand Teru von Kazuki Yamamoto
  • Hajime no Ippo von George Morikawa
  • Hammer Session! von Tanahashi Namoshiro und Koganemaru Yamato
  • Kenko Zenrakei Suieibu Umisho von Mitsuru Hattori
  • Mirai Chonaikai von Eiji Nonaka
  • Mou, Shimasen Kara. von Hideo Nishimoto
  • Over Drive von Koume Nakamura
  • Sayonara Zetsubo Sensei von Kōji Kumeta
  • School Rumble von Jin Kobayashi
  • Shibatora von Masashi Asaki und Yūma Andō
  • Shinyaku "Kyojin no Hoshi" Hanagata von Yoshiyuki Murakami
  • Smash! von Kaori Saki
  • Stand By Me von
  • Tetsuwan Bureiku von Tomohiro Shinohara
  • Tsubasa – Reservoir Chronicle von CLAMP
  • Tokkyū!! von Mitsurou Kubo
  • Yanki-kun to Megane-chan von Miki Yoshikawa
  • Yōkai no Oisha-san von Yūki Satō

Abgeschlossen / Nicht mehr im Magazin

  • A.I. Love you von Ken Akamatsu
  • Ashita no Joe von Tetsuya Chiba und Ikki Kajiwara
  • Boys Be... von Masahiro Itabashi und Hiroyuki Tamakoshi
  • Cyborg 009 von Shotaro Ishinomori (auch in mehreren anderen Magazinen)
  • Devilman von Go Nagai
  • Dragon Voice von Yuriko Nishiyama
  • Full Spec von Taro Sekiguchi
  • Gacha Gacha von Hiroyuki Tamakoshi
  • Get Backers von Yuya Aoki und Rando Ayamine
  • Great Teacher Onizuka von Toru Fujisawa
  • Hakaio Noritaka von Takashi Hamori
  • Harlem Beat von Yuriko Nishiyama
  • The Kabocha Wine von Mitsuru Miura
  • Kaito Harimao von Shotaro Ishinomori
  • Kamen Raider von Shotaro Ishinomori
  • Kindaichi Shonen von Fumiya Sato und Yozaburo Kanari
  • Love Hina von Ken Akamatsu
  • Mahō-sensei Negima von Ken Akamatsu
  • Parallel von Toshihiko Kobayashi
  • Psychometrer Eiji von Masashi Asaki und Yuma Ando
  • Rainbow Sentai von Shotaro Ishinomori
  • RAVE von Hiro Mashima
  • Rose Hip Zero von Toru Fujisawa
  • Ryu no Michi von Shotaro Ishinomori
  • Samurai Deeper Kyo von Akimine Kamijyo
  • Shonan Jun’ai Gumi! von Toru Fujisawa
  • Shoot! von Tsukasa Oshima
  • Suzuka von Seo Koji
  • Tantei Gakuen Q von Sato Fumiya und Seimaru Amagi
  • Vinland Saga von Makoto Yukimura (seit 2006 im Afternoon)
  • Violence Jack von Go Nagai
  • Wild Baseballers von Toru Fujisawa
  • Yakyukyo no Uta von Shinji Mizushima

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki