FANDOM


Figur
Sting Eucliffe vor Beginn des Daimadoenbu
Sting Eucliffe
Im Original スチング・ユークリフ
Transskription Sutingu Yūkurif
dt. Fassung
Im Original {{{ZweitnameOriginal}}}
Transskription {{{ZweitnameHepburn}}}
dt. Fassung {{{ZweitnameDeutsch}}}
Wesen Magier (männlich)
Haarfarbe Blond
Augenfarbe Blau
Blutgruppe
Alter 19 (X791) [1]
Größe
Maße
Magie Dragonslayer
Rang
Gilde Gildenmeister von Saber Tooth
Gildenstempel linke Schulter
Hobbies
mag Lector,Natsu[1]
mag nicht Transportmittel, die ehemalige Haltung seiner Gilde[1]
Besondere Kennzeichen
Erster Auftritt Band 31: Kapitel 259
[[Datei:|frameless|center|]]
Seiyū Takahiro Sakurai

Fuyuka Ōura (Kind)

Synchronsprecher

Sting Eucliffe ist ein Dragonslayer und einer der stärksten Magier der Saber-Tooth-Gilde, außerdem ihr Gildenmeister.

Stings Geschichte

In den sieben Jahren, in denen die stärksten Mitglieder der Fairy-Tail-Gilde nach der mutmaßlichen Zerstörung der Insel Tenrō verschwunden ist, schließt sich Sting mit seinem Partner Lector der Saber-Tooth-Gilde an und verhilft ihr zum Ruf der stärksten Magier-Gilde in Fiore. X791 treten er, Orga, Rufus, Rogue und Yukino, die Minerva vertritt, beim Daimadōenbu als Vertreter ihrer Gilde an und überstehen als erstes Team die Qualifikationsrunde Skylabyrinth.[2][3][4][5]

Seine Kräfte und Fähigkeiten

Stings Charakterisierung

Hintergrundinformationen

Anmerkungen und Einzelnachweise